Das Creme 21 in Heilbronn wird volljährig | hochschulenhoch3

Das Creme 21 in Heilbronn wird volljährig

21. November 2018 – Vor 44 Jahren beschloss die Bundesrepublik Deutschland, das Volljährigkeitsalter auf 18 Jahre herabzusetzen. Bis dahin lag es bei 21. Dabei würde zu unserem Geburtstagskind die 21 viel besser passen. Die Rede ist vom Creme 21.

Am 18. November 2000 eröffneten die drei Freunde Bodo Schaerping, Stefan Müller und Thomas Sinn die Clubtüren für die allererste Party im Creme 21. Unzählige Partys mit DJ-Größen wie Robin Schulz, Ofenbach, Howard Donald oder aber auch Mousse T. folgten. "Unser Club ist zur Begegnungsstätte und zur Heimat von Clubbergenerationen geworden", sagt Stefan Müller. "Das Creme ist für Menschen, die das Leben feiern und die Nächte lieben." Viele Diskotheken, die mit dem Club in der Lichtenbergerstraße eröffnet haben, existieren nicht mehr. 

Am Freitag wird ganz im Stil der Fernsehserie "Babylon Berlin" und der goldenen Zwanziger gefeiert. Neben Shows und jede Menge Gold und Glamour wird es den Geburtstagstanz auf dem Vulkan geben. Los geht es um 23 Uhr.

 

Text: Milva-Katharin Klöppel, Foto: Creme 21/Diginights