Campus Künzelsau | hochschulenhoch3

Campus Künzelsau – Reinhold-Würth-Hochschule

Der Campus Künzelsau – Reinhold-Würth-Hochschule ist neben Heilbronn und Schwäbisch Hall ein weiterer Standort der Hochschule Heilbronn. Dank der übersichtlichen Größe herrscht eine familiäre Atmosphäre, die insbesondere der Qualität des Studienangebots sowie dem Betreuungsverhältnis durch Professoren, Dozenten und Mitarbeitern zu Gute kommt. Die überschaubare Größe der Lerngruppen und die guten Zugangsmöglichkeiten zu den Lehrveranstaltungen sind weitere Pluspunkte für den Campus Künzelsau.

Am Campus Künzelsau werden zurzeit elf praxisnahe Bachelor- und Masterstudiengänge aus den Bereichen Technik und Wirtschaft angeboten, rund 1.500 Studierende sind eingeschrieben. Die Zusammenarbeit und der Umgang unter den Studierenden werden als überdurchschnittlich gut beurteilt. Die enge Verzahnung mit Praxispartnern aus Industrie und Wirtschaft machen das Studium am Campus Künzelsau attraktiv.

 

Hier geht´s direkt zum Campus Künzelsau.

Reinhold Würth

Im Jahr 2005 gründete der Künzelsauer Unternehmer Reinhold Würth die „Stiftung zur Förderung der Reinhold-Würth-Hochschule der Hochschule Heilbronn in Künzelsau“. Zu seiner Würdigung erhielt der Campus seinen Namen. Dies ermöglicht es dem Standort weit über seine Pflichtaufgaben hinaus in den Bereichen Forschung, Internationalisierung und Öffentlichkeitsarbeit zu agieren.