• Das wirtschaftswissenschaftliche oder technische Studium an der DHBW Mosbach

    und dem Campus Bad Mergentheim verbindet Theorie und Praxis:

    Im 3-monatigen Wechsel lernen die Studierenden an der Hochschule

    und bei einem Unternehmen, dem Dualen Partner.

  • Das wirtschaftswissenschaftliche oder technische Studium an der DHBW Mosbach

    und dem Campus Bad Mergentheim verbindet Theorie und Praxis:

    Im 3-monatigen Wechsel lernen die Studierenden an der Hochschule

    und bei einem Unternehmen, dem Dualen Partner.

  • Das wirtschaftswissenschaftliche oder technische Studium an der DHBW Mosbach

    und dem Campus Bad Mergentheim verbindet Theorie und Praxis:

    Im 3-monatigen Wechsel lernen die Studierenden an der Hochschule

    und bei einem Unternehmen, dem Dualen Partner.

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach

News von der DHBW Mosbach

Großer Besucherandrang am Tag der offenen Tür der DHBW Mosbach

Es blieb keine Frage offen: Am Tag der offenen Tür an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach nutzten viele Studieninteressierte die Chance auf Laborführungen, Infogespräche durch Professoren und Speeddating mit den dualen Partnerunternehmen.

Start-up Würzburger Kickers

In nur fünf Jahren ins Profigeschäft: Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer erzählt von der rasanten Entwicklung des Clubs von der Oberliga in die zweite Fussball-Bundesliga.

Ressourcenhunger der Menschheit in Bildern

Der Studiengang BWL-Handel der DHBW Mosbach holt die Ausstellung Re-Act an den Campus. Sie bietet einen Überblick zum Thema Ressourcennutzung und will zu sorgsamerem Umgang mit den Ressourcen unserer Erde anregen.

Studieren an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach

Praxis, Praxis, Praxis steht im Mittelpunkt des Studiums an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach. Sie unterbreitet an ihren zwei Standorten 23 wirtschaftswissenschaftliche und technische Studienangebote. 1980 als Außenstelle der Berufsakademie (BA) Mannheim gegründet, wurde die Institution bereits vier Jahre später als Berufsakademie Mosbach selbständig. 2009 wurde sie Hochschule und bekam einen neuen Namen: Duale Hochschule Baden-Württemberg (DH8W) Mosbach. Im September 2002 startete die Außenstelle in Bad Mergentheim. Dieser bietet die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und BWL mit den Studienrichtungen Gesundheitsmanagement oder International Business an. In Mosbach gibt es ein breites Spektrum von BWL-Handel, -Bank und -Industrie, Rechnungswesen und Onlinemedien über Informatik, Maschinenbau und Bauwesen bis hin zu Wirtschaftsingenieurwesen und Elektro- oder Holztechnik.

Über 3600 junge Menschen absolvieren ihr duales Studium an den Campus Mosbach und Bad Mergentheim. Im Unterschied zur Anonymität in Massenvorlesungen erleben die Studierenden an der DHBW eine persönliche Lernatmosphäre. Lehrveranstaltungen in überschaubaren Gruppen von maximal 30 Personen sowie individuelle Betreuung durch Professoren und Dozenten erleichtern das Studium und erhöhen den Studienerfolg.

Im Wechsel von jeweils zwölf Wochen lernen die Studierenden an der DHW und vertiefen ihr Wissen dann in einem von rund 1.000 Dualen Partnerunternehmen. Sie schließen ihr Studium nach drei Jahren mit dem staatlichen international anerkannten Bachelor-Grad ab. Das duale Studium bietet den Studierenden aktuelle Lehrinhalte mit hohem Praxisbezug und ein durchgehendes Gehalt.

Auch in die Lehre an der Hochschule fließt viel Praxis ein, denn die meisten Professoren bringen Erfahrung aus der Wirtschaft mit. Die Hochschule ist zudem nah dran an den Unternehmen, auf deren Qualifikationsbedarf sie offen und flexibel reagiert.

 

STUDIEREN UND GELD VERDIENEN

Die beiden Campus liegen im Schnittpunkt der Metropolregionen Frankfurt, Nürnberg und Stuttgart. Ihr Einzugsgebiet ist Heimat zahlreicher Weltmarktführer und Hidden Champions, die häufig mit Nischenprodukten oder innovativen Leistungen international erfolgreich sind. Sie sind nicht nur Duale Partner der DHBW Mosbach, sondern gleichzeitig Arbeitgeber der Studierenden und zahlen sowohl in der Praxis- wie auch in der Theoriephase ein Gehalt.

 

ERFOLGREICH BEWERBEN

Wer ein Studium an der DHBW Mosbach beginnen möchte, bewirbt sich direkt bei einem Dualen Partner, im Idealfall ein Jahr vor Studienbeginn. Das entsprechende Unternehmen stellt sicher, dass an der DHBW Mosbach im jeweiligen Studiengang ein Platz zur Verfügung steht und schließt mit dem Bewerber einen Studien- und Ausbildungsvertrag ab. Alle Studienplätze sind auf der Homepage der DHBW aufgelistet.

 

DUALE PARTNER

Die Dualen Partner der DHBW Mosbach gehören zu einem großen Teil dem Mittelstand an. Aber auch weltweit agierende Großkonzerne wie Audi, Lidl und Aldi oder Unternehmensgruppen wie Würth, Wittenstein und ebm-papst befinden sich darunter. Knapp 60 Prozent haben ihren Sitz in Baden-Württemberg, die übrigen sind über das gesamte Bundesgebiet verteilt. Zwölf Prozent der Partnerunternehmen stammen aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn, jeweils sechs Prozent aus dem Neckar-Odenwald-Kreis und dem Main-Tauber-Kreis.

 

Kontakt:

DHBW Mosbach

Lohrtalweg 10

74821 Mosbach

Telefon 06261 9390

e-Mail: info@dhbw-mosbach.de