DHBW Center for Advanced Studies | hochschulenhoch3

Center for Advanced Studies (CAS)

Der Duale Master

Erfolg studieren. Beruf integrieren.

Eine akademische Weiterqualifizierung, finanzielle Unabhängigkeit und ein individualisierbares, berufsbegleitendes Master-Programm: Genau das zeichnet die dualen, berufsintegrierenden Master-Studiengänge der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) aus. Das Center for Advanced Studies (CAS) koordiniert von Heilbronn aus das standortübergreifende, staatlich akkreditierte Angebot aus Wirtschaft, Technik und Sozialwesen. Die insgesamt 21 Studienangebote stehen Bachelor-Absolventen aller Hochschularten offen, die sich parallel zu ihrer Arbeit persönlich und beruflich weiterentwickeln möchten.

Im Fokus steht dabei, dass sich Beruf und Studium während des Dualen Masters optimal miteinander verbinden lassen. Das bedeutet, dass das Studium einerseits zeitlich flexibel aufgebaut ist. Die Studierenden sind nur während ihrer gewählten, meist dreitägigen Seminare, die auch Samstage einschließen, vor Ort in Heilbronn oder an einem der Standorte der DHBW. Die übrige Zeit gilt dem regulären Beruf und nach Feierabend dem Selbststudium, Forschungs- oder auch Studienarbeiten. Andererseits ist der Duale Master auch inhaltlich äußerst flexibel. Studierende können ihre Module passend zur individuellen Ausrichtung wählen und somit Synergien zur aktuellen Arbeit erzeugen. In Kleingruppen von maximal 15 Studierenden binden die Dozentinnen und Dozenten individuelle Fragestellungen aus den Unternehmen in ihre Lehre ein. In der Master-Arbeit schließlich greifen die Studierenden aktuelle und zukünftige Herausforderungen und Aufgaben ihres Unternehmens auf, analysieren sie und erarbeiten mit wissenschaftlichen Methoden umsetzungsreife Verbesserungs- und Lösungsvorschläge.

Breites Studienangebot aus Wirtschaft, Sozialwesen und Technik: 20 Masterstudiengänge und -richtungen

Interesse geweckt?

Unseren Studiengangmanager/-innen helfen Ihnen gern weiter. Sie erreichen sie unter info@cas.dhbw.de oder direkt per Telefon:

  •  Sebastian Grell (Fachberreich Technik)

          Tel. 07131 3898-161

  •  Andrea Luise Lang (Fachbereich Wirtschaft)

          Tel. 07131 3898-162

  •  Bianca Zehetner (Fachbereich Sozialwesen)

           Tel. 07131 3898-160

         info@cas.dhbw.de

Wenn Sie sich für ein konkretes Studienangebot interessieren, melden Sie sich gern direkt bei unseren Professorinnen und Professoren. Alle Wissenschaftlichen Leiter/-innen der Studiengänge und Studienrichtungen finden Sie unter www.cas.dhbw.de