Data 77112 | hochschulenhoch3

Data 77112

1. Juli 2017 – Der Schädel brummt vom vielen Lernen und man benötigt dringend einen Kurzurlaub für's Hirn. Im Data 77112 kann man sich bei Kaffe oder Bier eine kleine Auszeit gönnen. Wir haben mit Dominic und Sibel über ihre Bar gesprochen.

 

Wie lange gibt es das Data 77112 in Heilbronn und wer gehört zum Team?

"Offiziell war am 1. April 2007 die Eröffnung des Data. Zum Team gehören Sibel und Dominic."

 

Beschreibt euch in drei Worten:

"Planet der dreht"

 

Was macht euch für Studierende attraktiv?

"Nichts. Wir unterscheiden nicht zwischen Studenten und anderen Gästen."

 

Wie seid ihr auf die Idee mit dem Data 77112 gekommen?

Sibel: "Ich bin in der Region aufgewachsen und hatte schon mit 18 den Wunsch eine eigene Kneipe zu eröffnen. 13 Jahre später war es dann soweit. Anfangs wusste ich ehrlich gesagt nicht einmal wie ich die übernächste Pacht bezahlen sollte. Alles was ich hatte waren zwei Plattenspieler, Bier und meine Freunde. Jetzt gibt es uns schon seit über 10 Jahren."

 

Was unterscheidet euch von anderen Kneipen in Heilbronn?

Sibel: "Einmal pro Monat spielen bei uns Bands aus aller Welt und auch Künstlern bieten wir im Data die Möglichkeit ihre Bilder zu präsentieren. Das Data lebt zudem durch seine Gäste: Es ist das was die Besucher daraus machen."

Dominic: "Hier kann man einfach sein wie man möchte. Jeder ist willkommen, egal ob Rechtsanwalt, Obdachloser oder Müllmann. Wifi gibt es hier übrigens auch nicht."

 

Was ist eure Lebensweisheit?

Dominic: "Alle sechs Wochen präsentieren wir neue Mottos, die wir uns gemeinsam überlegen, auf unseren Scheiben."

Sibel: "Liebe ist Sieger"

 

Text & Fotos: Katharina Bormann